DER SPIELER
(TRY 2004, FRITZSCHING)


Du bist ein Spieler, der nicht aufgeben kann,
und du spielst mit allem und um jeden Preis.
Mit den Frauen, mit Freunden, mit dem Beruf -
hoher Einsatz - trotzdem keine Chance.

Du bist ein Spieler, der’s täglich verflucht ...
Du bist ein Spieler, der’s täglich versucht ...
Du bist ein Spieler, der alles ... verliert.

Spieler, Spieler - die Jagd nach dem Gewinn.
Spieler, Spieler - Sehnsucht nach dem Trumpf.
Spieler, Spieler - die Würfel sind gefall’n.
Spieler, Spieler - aus und verlor’n ...

Kontrolle verloren, dein Leben ist leer,
du läufst jeden Schritt dem Gewinn hinterher.
Du fällst jedesmal in ein schwarzes Loch, und
nur noch die Gier reißt dich wieder hoch.

Du bist ein Spieler, der nicht anders kann ...
Du bist ein Spieler, ein einsamer Mann ...
Du bist ein Spieler, der alles ... verliert.

Chorus

(Bass-Bridge, Solo)

Chorus

Du bist ein Spieler, der sein Leben verspielt.
Du hast es verloren gleich beim ersten Zug.
Geblieben ist nichts außer der Sucht und
die endlose Suche nach dem höchsten Trumpf.

Du bist ein Spieler, der niemals gewinnt ...
Du bist ein Spieler, der immer verliert ...
Du bist ein Spieler, der alles ... verliert.